Veranstaltungen

Keine Termine gefunden

    *** NEUE AUFLAGE ***:

    Ziele der Vereinsakademie

    LH Dr. Josef Pühringer
    Mag. Günther Lengauer

    Die OÖ Vereinsakademie wurde am 27. August 1999 auf Initiative von LH Dr. Josef Pühringer unter dem Motto „Hilfe und Service für Vereine in OÖ“ mit dem Sitz im Bildungshaus Sankt Magdalena vorgestellt. Mag. Günther Lengauer steht dieser Plattform für Vereine als Obmann vor.

    Folgender Zweck war für die Gründung maßgeblich:
    Die OÖ Vereinsakademie versteht sich

    • als Servicestelle für Vereine,
    • als Informationsstelle für Vereine und 
    • als Vermittlungsstelle zwischen Vereinen und jenen, die an einem ehrenamtlichen Engagement interessiert sind.

    Die Vereinsakademie bezweckt daher die Förderung des Vereinswesens in Oberösterreich. Dabei geht es vor allem um die Förderung eines nachhaltigen, modernen und service-orientierten oberösterreichischen Vereinwesens als wesentliche Bereicherung des oberösterreichischen kulturellen Landschaft.

    Ziel ist es vor allem den Kontakt zu den oberösterreichischen Vereinen untereinander zu stärken und die Vereinsvorstände zu wesentlichen Themen zu informieren.

    Weiters bezweckt sie die Weiterbildung im Allgemeinen und die Mitwirkung bei der Entstehung von Gesetzen und Verordnungen im Bereich des Vereinswesens. Es sollen aber vor allem innovative Ideen gesammelt und der Meinungsaustausch und die Diskussion von Vereinsmitgliedern und Vereinsfunktionären forciert werden.