Zum Inhalt springen
×

HOTELZIMMER-DIREKTBUCHUNG


KONTAKT

Bildungshaus Sankt Magdalena Schatzweg 177
4040 Linz

+43 (0)732 / 25 30 41-0
+43 (0)732 / 25 30 41-35
rezeption@sanktmagdalena.at

Buchung | Kontakt

Ehrenamtlich engagieren - warum eigentlich?

Wer sich ehrenamtlich engagiert, verwendet dafür meist einen großen Teil der Freizeit. Der Verein, die Feuerwehr, die Rettung etc. bekommt einen besonderen Stellenwert im persönlichen Alltag. Was motiviert Menschen „dennoch“, ein Ehrenamt zu übernehmen?

Gutes tun und anderen helfen macht Sinn!


In brenzligen und auch alltäglichen Situationen für andere da zu sein, ist einfach ein wunderschönes und erfüllendes Gefühl. Wer selbst schon einmal in eine Notlage geraten ist, kann dies umso besser nachvollziehen. Egal, ob du bei der Versorgung einer Person mit Kreislaufkollaps hilfst oder für die gebrechliche Nachbarin einkaufen gehst – du leistest einen wertvollen Beitrag und hast deine Zeit mehr als sinnvoll genutzt, Glücksgefühl inklusive.

Gleichgesinnte treffen


Im Verein triffst du Menschen, die genau deine Interessen teilen und denen die gleichen Dinge am Herzen liegen und Spaß machen. Ob Musik, Brauchtum, Umweltschutz, Sport, Familie oder Hilfsorgansiation - im Verein kannst du mit Gleichgesinnten deine Interessen ausleben und dich dafür einsetzen. Vereine bestehen meist aus einer größeren Gruppe an Menschen bestehen und es gibt regelmäßige Termine – ein Vorteil gegenüber privaten Dingen, die gerne mal verschoben werden oder gar im Sand verlaufen.

Eigene Fähigkeiten ohne Druck einsetzen


Im Ehrenamt kannst du deine Stärken und Fähigkeiten gezielt einsetzen. Du kannst gut mit Zahlen umgehen und Genauigkeit liegt dir? Du kannst andere gut motivieren oder bist total kreativ? Genau das kannst du bei der Vereinsarbeit ausleben, und zwar ohne Leistungsdruck oder schlecht gelaunten Chef :).

Gut für die Karriere


Ehrenamtliches Engagement macht sich gut im Lebenslauf und kommt bei Bewerbungen immer gut an. Das soll natürlich nicht die Motivation zum Ehrenamt sein, aber sehr wohl das, was dahintersteckt: du gewinnst und lebst in der ehrenamtlichen Arbeit wertvolle Eigenschaften und Soft skills: Verantwortungsbewusstsein, Zusammenhalt, ebenso Flexibilität und Hands-on-Mentalität - ein Goldgriff für jedes Unternehmen!


Was motiviert dich zur ehrenamtlichen Arbeit? Warum bist du gerne freiwllig tätig? Wir freuen uns auf deinen Kommentar!